Bright Side (Kim Holden)

Das Buch

 

Autorin: Kim Holden
Print: 475 Seiten
Verlag: beHEARTBEAT (1. März 2018)
Sprache: Deutsch
Genre: Jugendbuch, Liebesroman, New Adult
Kosten eBook: 6,99 €
hier erhältlich: amazon, thalia 

Kurzmeinung:

Wenn ich gewusst hätte, wie sehr mich das Buch bewegt, ich würde es wieder und wieder beginnen!

Klappentext:

Jeder hat Geheimnisse. Manche können heilen. Andere können dich auch zerstören.

Kate Sedgwicks junges Leben war bisher alles andere als einfach. Sie musste eine Tragödie nach der anderen ertragen, doch trotz der Umstände blieb sie stets optimistisch und fröhlich. Kein Wunder, dass ihr bester Freund sie „Bright Side“ nennt. Kate ist willensstark, lustig, klug und musisch talentiert. Gleichzeitig hat sie jedoch noch nie an die Liebe geglaubt. Und so ist das Letzte, was Kate erwartet, als sie aufs College geht, sich Hals über Kopf zu verlieben …

Sie fühlen es beide – und kämpfen doch dagegen an. Denn beide haben ein Geheimnis.

Und wenn Geheimnisse gelüftet werden, können sie heilen …

… oder auch zerstören.

Mein Fazit

Warum wollte ich dieses Buch lesen?

Ich bin ehrlich, ein solch kryptischer Klappentext und ein so schönes Cover dazu.. Irgendwie wollte ich wissen, wie diese beiden Kontroversen zusammen passen.

Was ich zu dem Buch sagen möchte:

Ich lag im Garten der Schwiegereltern, als ich noch ein wenig weiter lesen wollte, ich war gerade bei der Hälfte angekommen. Schon der erste Teil des Buches hat mir gefallen, die schlagfertige Kate und das Leben auf einer amerikanischen Universität. Schön. Ein wenig Lehramt in einem anderen Land studieren – das fand ich da schon schön. Doch als ich dann weiter lesen wollte, muss ich sagen, ich wusste gar nicht mehr, was um mich herum passierte.

Das Buch war so bewegend, schön, traurig, herzzerreißend, liebevoll. Und das natürlich alles zeitgleich. Ich wusste gar nicht, wohin mit all meinen Emotionen und ich gebe offen und ehrlich zu, dass mir ein paar Tränchen die Wange herunter gekullert sind. Das Ende war schrecklich! Schrecklich und zugleich würde ich es immer und immer wieder lesen.

An alle die einen schönen, bewegenden Roman über eine junge Liebe mit einem schweren Ende vertragen, das ist euer Sommer-Abend-Lesefutter!

Ich bedanke mich bei netgalley für das Exemplar (*Werbung)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.