Hopeless (Colleen Hoover)

Das Buch

16667316_1590838784262828_798313612_o

Taschenbuch: 416 Seiten
Verlag: Simon + Schuster UK (erschienen am 8. Oktober 2013)
Sprache: Englisch
ISBN: 978 – 1471133435 oder 1471133435
Alter: 14 – 17 Jahre
Hier erhältlich: amazon

Kurzmeinung:
Super mitreißend mit einer interessanten Wendung der Story! Ich bin geflasht.

Klappentext:
Die 17-jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehung, kein Kribbeln im Bauch. Im Gegenteil. Sie fühlt sich taub. Bis sie auf Dean Holder trifft, der ihre Hormone tanzen lässt. Es knistert heftig zwischen den beiden und der Beginn einer großen Liebe deutet sich an. Doch dann tun sich Abgründe aus der Vergangenheit auf, die tiefer und dunkler sind, als Sky sich vorstellen kann.

Klappentext (original):
Would you rather know a truth that makes you feel hopeless, or keep believing the lies? Colleen Hoover returns with the spellbinding story of two young people with devastating pasts who embark on a passionate, intriguing journey to discover the lessons of life, love, trust – and above all, the healing power that only truth can bring. Sky, a senior in high school, meets Dean Holder, a guy with a promiscuous reputation that rivals her own. From their very first encounter, he terrifies and captivates her. Something about him sparks memories of her deeply troubled past, a time she’s tried so hard to bury. Though Sky is determined to stay far away from him, his unwavering pursuit and enigmatic smile break down her defences and the intensity of their relationship grows. But the mysterious Holder has been keeping secrets of his own, and once they are revealed, Sky is changed forever and her ability to trust may be a casualty of the truth. Only by courageously facing the stark revelations can Sky and Holder hope to heal their emotional scars and find a way to live and love without boundaries. Hopeless is a novel that will leave you breathless, entranced, and remembering your own first love.

Mein Fazit

Inhalt:
Sky ist 17 und ein eigentlich fast normaler Teenie. Abgesehen davon, dass sie von ihrer Mum Karen jahrelang zuhause unterrichtet worden ist, ist nichts ungewöhnlich. Ab diesem Schuljahr will sie nun aber in eine öffentliche Schule gehen – wie ihre beste Freundin Six. Doch dann kommt alles anders und statt zusammen auf die Schule zu gehen, macht Six nun ein Auslandsjahr.
Sky muss sich also alleine durch die Mühen des Alltags quälen und ihre Mitschüler machen es ihr auch echt nicht leicht. Nur Breckin, der steht von der ersten Minute an zu ihr. Zu allem Überfluss lernt sie dann auch noch Holden kennen, der einfach mal den schlechtesten Ruf hat, den man sich als Junge einholen kann. Doch, wie es das Schicksal so will, kommen die beiden sich näher. Was anfangs wie eine Hassliebe aussieht, entwickelt sich zu einer kurzen Liebelei. Doch kaum ein paar Tage später ist alles auf Eis gelegt und Sky versteht nicht wieso. An ihrem Geburtstag jedoch kommt Holder total aufgelöst zu ihr und sie sprechen sich aus. Da startet dann die große Lovestory der beiden.
Was jedoch keiner so recht am Anfang wahrhaben will ist, dass die Vergangenheit gerade in deren beider Leben eine so wichtige und große Rolle spielt. Es stellt sich heraus, dass sie sich bereits kennen und die Geschichte nimmt eine krasse Wendung. [Um Spoiler zu vermeiden, werde ich den Rest der Geschichte nicht verraten]

Sprache:
Die Geschichte ist in der Ich-Perspektive geschrieben und super emotional. Ich wurde total mitgerissen und habe in jeder Sekunde mit Sky gelacht, geweint und gefühlt.

Meine Meinung:
Wow. Einfach nur WOW! Es war mein erstes Buch von Colleen Hoover und ich muss sagen, ich bin einfach nur sprachlos. Die Geschichte hat mich so bewegt, dass ich weinend in meinem Sesselchen saß & das hab ich echt nur ganz ganz selten. Das Buch hat eine so krasse Story, die so verdammt emotional beschrieben wird, dass ich jetzt (nachdem ich es beendet hab und nun schon ein paar Minuten an dem Blog sitze) immer noch komplett mitgenommen bin. Ich habe die englische Version gelesen, ich vermute aber, dass die deutsche Fassung ähnlich sein wird und kann sie nur weiterempfehlen! LEST ES!

Bewertung
Handlung  * * * * * / 5
Romantik
 * * * * * / 5
Charaktere 
* * * * * / 5
Schreibstil
* * * * * / 5

Gesamt * * * * * / 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.